Babydecke vollendet :-)

Mit der Musterzeichnung (die ich noch erweitert habe) in der Hand konnte es nun losgehen.

zeichnung

Start war mit der Luftmaschenkette von 112 Luftmaschen (4×28) + 3 Luftmaschen als erstes Stäbchen.

Benutzte Maschen: Luftmaschen, feste Maschen, Stäbchen und 5 Stäbchen zusammen abmaschen (die Boppel).reihe 1

Zwischendrin bin ich ab und zu verrutscht, sodass die Boppel übereinander lagen und nicht mehr versetzt. Daher immer zur Sicherheit nachschauen – sonst muss man zu viel wieder aufmachen ;-).

decke2

Das Ergebniss kann sich durchaus sehen lassen. Oscar kann nun unter der Regenbogendecke seine Nickerchen halten…

 

Advertisements

MUSTERTEST…suchen, finden, ausprobieren… Puffstitch (Popcornstich)

Das WWW bietet eine soooo große Bandbreite an Muster für unterschiedliche Decken – kleine und grosse – und da soll man sich entscheiden können.

Letztendlich habe ich einen potenziellen Anwärter gefunden:

2

Puff Bobble Stitch

Dann hieß es erstmal testen.

Mt ganz normalen Wolle erstmal…. gleich mehrere Versuche – ein paar Youtube Videos haben auch geholfen.

muster

Irgendwann hatte ich das Muster verstanden und es konnte losgehen.