Kamishibai – Von Hummern, Mäusen und Einhörnern

Die Oetinger Verlags-Reihe ist noch nicht am Ende.

Hier weitere Titel die ich NOCH nicht umgewandelt habe als Kamishibai.

  1. Susanne Weber / Tanja Jacobs

    Gute Nacht, kleine Eule!

    Text von Susanne WeberMit farbigen Bildern von Tanja Jacobs

    Mama, bitte nur noch einen Kuss! Wenn kleine Eulen schlafen gehen: Mama möchte ihr Eulenkind ins Bett bringen. Dumm nur, dass die Kleine noch ganz und gar nicht müde ist. Sie versucht allerlei Sachen, um müde zu werden. Sie lauscht den Vögeln, nimmt ein wohliges Bad oder trinkt einen Tee aus Blättern. Doch statt einzuschlafen, singt sie mit den Vögeln, spielt in der Wanne Pirat oder muss vom vielen Trinken wieder aufs Klo. Erst als Mama ihr schließlich einen Gutenacht-Kuss gibt, schlummert die kleine Eule friedlich ein.
    „Gute Nacht, kleine Eule“ von Tanja Jacobs und Susanne Weber ist ein Gute-Nacht-Buch für die Kleinsten.

Der Link dazu: Gute Nacht, kleine Eule

2. Susanne Weber / Tanja Jacobs

Das Einhorn ohne Horn vorn

Text von Susanne Weber
Einband und farbige Illustrationen von Tanja Jacobs

Das kleine Einhorn ist verzweifelt: Sein Horn will einfach nicht wachsen! Die Ziege bietet an, ihm eins auszuleihen. Das Nashorn beruhigt, dass seins auch sehr lange gebraucht hat. Das Pferd tröstet mit einem Kuss. Und plötzlich kribbelt es auf der Stirn.

Zauberhafte (K)Einhorn-Geschichte voller Wärme, Witz und ganz ohne Kitsch.

Der Link dazu: Das Einhorn ohne Horn vorn

3. Susanne Weber / Tanja Jacobs

Der Hummer hat Kummer

Text von Susanne Weber
Mit farbigen Bildern von Tanja Jacobs

Wer hilft dem kleinen Hummer? Ein Buch für alle mit großem Herzen.

„Buhu“, macht der Hummer. „Ich hab ganz großen Kummer.“ Die anderen Tiere machen sich Sorgen um ihren Freund und versuchen, den kleinen Hummer zu trösten und aufzumuntern. Die Scholle drückt ihn ganz doll, die Muscheln kuscheln mit ihm, und der Seestern umarmt ihn. Doch das reicht noch nicht. Da kommt das Seepferdchen herbeigeschwommen zu ihrem Hummerschatz. Jetzt ist er wieder fröhlich.

Ein liebenswertes Trostbuch zum Mitsprechen und Mitfühlen, mit Reimen und plakativen Bildern. Vom Bestseller-Team von „Die Eule mit der Beule“.

Der Link dazu: Der Hummer hat Kummer

4. Susanne Weber / Tanja Jacobs

Die Maus mit der Laus

Text von Susanne Weber
Mit farbigen Bildern von Tanja Jacobs

Hier kommt die Maus zum Verlieben!
„Auweia!“, sagt die Maus. „Ich glaub, ich habe ’ne Laus.“ Wie soll sie die nur wieder loswerden? Das Lamm, die Ratte, der Bär und die Katze wollen ihr dabei helfen. Doch weder Kämmen noch Kratzen funktioniert. Wie gut, dass die kleine Laus irgendwann genug hat und sich von dannen macht: „Danke und auf Wiedersehen“, sagt sie und winkt im Gehen.
Eine hinreißend komische und besonders liebenswerte Pappbilderbuchgeschichte vom Erfolgsteam Tanja Jacobs und Susanne Weber („Die Eule mit der Beule“).

Der Link dazu: Die Maus mit der Laus

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements