Eigentlich hatte ich ja in meinem neuen Schrank ein bisschen aufräumen wollen. Wie so oft kommt man da schnell von einem ins andere. Zumindest ist das meistens bei mir der Fall. Echt schlimm manchmal.
Doch diesmal gabs ein positives Ende. Da ich einige meiner Stoffreste in dem Schrank aufbewahre, hatte ich am Wochenende beschlossen mal schnell ein paar Kissenbezüge daraus zu nähen. Die Nähmaschine stand eh schon draussen – hatte davor mein Fasnetskostüm genäht 🙂

kissen

Wieder 3 Kissen mehr für die Kuschelecke meiner Zwerge im Kindergarten. Die anderen Hüllen warten noch auf ihre Befüllung.

 

Advertisements