Teil 1:

Eine Woche Urlaub im Bayrischen Wald….. Städtetouren führten nach Deggendorf an die Donau, nach Ingolstadt und Landshut, Regensburg und natürlich nach Passau, der drei Flüsse Stadt. Das Wetter war, naja…. mal so mal so. An manchen Tagen hats nur geregnet – so konnte ich was tun:

  CIMG6840  CIMG6834

So, mit dieser Wolle begann alles, das Muster hab ich in dem Wollladen bekommen – ich habe bereits das blaue Tuch damit angefangen.

Die Wolle „Opal Aktiv“, hat eine Lauflänge von 425 m und besteht aus 60% Wolle, 25% Polypropylen und 15% Polyamid. Sie ist für eine Nadelstärke 2,5 gedacht – ich habe eine 3er Nadel benutzt.

So bin ich in den Urlaub gestartet…

CIMG6838

So bin ich zurückgekommen…. Ein Kneul bereits verhäkelt, das nächste liegt schon bereit.

Es ist noch viel zu kurz, auch wenns schon ganz stolze Maße hat: ca. 85x60x60cm.

CIMG6967  CIMG7219

  CIMG7218

Wenn es ganz fertig ist, kommt noch ein Ergebnissbild dazu!

Teil 2:

Mein Tuch ist nach ca. 5 Wochen fertig geworden und es hat fast 3 Kneul Wolle verschlungen 🙂

Ich hab nicht ständig daran gearbeitet, sonst wäre es schon schneller gegangen. So wie die Lust und Laune da war.

Hier einige Impressionen:

PicMonkey Collage

Zum Abschluss habe ich noch eine Bordüre aus diesem Buch dazugemacht.

CIMG7444 CIMG7442

Ob sie 100% richtig ist oder doch abgewandelt ist, weiß ich nicht… Häkelschriften sind so ein eigenes Thema – zumindest ähneln sich Bild und mein Werk 🙂 und mir gefällts so.

Maße des fertigen Tuches:

1,54m x 1,10mx1,10m

Advertisements